Konzerte in Köln und Bergisch-Gladbach

Endlich spielen wir unser aktuelles Programm direkt in unserer „anderen Heimat“, in Köln! Am 5. Oktober 2018 um 19 Uhr spielen wir in der Kölner Antoniterkirche. Einen Tag später sind wir im Kulturhaus Zanders in Bergisch Gladbach zu Gast.

05.10.2018, 19 Uhr: Köln – AntoniterCityKirche

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/de/Antonorgel.JPG

Die Antoniterkirche in Köln mit der Peterorgel

„Der Schwebende“ von Ernst Barlach

Die Antoniterkirche liegt so zentral in Köln wie nur möglich (außer man spielt im Kölner Dom…). Umgeben von Geschäften und dem Gewimmel auf der Schildergasse, ist es dort während eines Konzerts nicht gerade still. Dennoch ist die Kirche ein wunderbarer Ort für Musik, nicht zuletzt wegen ihrer zentralen Lage. Der dortige Kantor Johannes Quack organisiert seit vielen Jahren jeden Freitag ein Konzert in der Reihe „KirchenTöne.“

Sehenswert ist in der Kirche selbst neben der Peterorgel auch „der Schwebende“, eine Bronzeskulptur des Bildhauers Ernst Barlach. „Der schwebende Engel“ war eigentlich eine Auftragsarbeit für den Güstrower Dom gewesen. Nachdem er 1937 von den Nazis als „entartete Kunst“ aus dem Dom entfernt worden war, gab ein Freund Barlachs einen Nachguss nach der Original-Gussform in Auftrag. Ein weiterer Freund versteckte die Skulptur. Dies erwies sich als weise Voraussicht, denn 1941 wurde der Güstrower Engel im Rahmen der sogenannten „Metallspende des deutschen Volkes“  für die Rüstungsindustrie eingeschmolzen. Das gerettete Exemplar hängt nun in der Kölner Antoniterkirche und diente als Vorlage, um einen neuen Abguss für den Güstrower Dom anzufertigen.

 

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Stiftung_Zanders.jpg

Das Kulturhaus Zanders

06.10.2018, 17 Uhr: Bergisch Gladblach – Kulturhaus Zanders

Das Kulturhaus Zanders in Bergisch Gladbach beherbergt heute den Altenberger Dom-Verein. Das Gebäude wurde von der Papierfabrikantin und Kunstmäzenin Maria Zanders (1839-1904) erbaut. Maria Zanders setzte sich in Bergisch Gladbach und Umgebung vielfach für Kunst und Kultur ein, beispielsweise trug sie durch ihr Engagement zur Sanierung des Altenberger Doms bei. Das Haus verfügt über einen kleinen, aber feinen Konzertsaal, den wir bereits im vergangenen Jahr genießen durften.

Wir freuen uns auf die Konzerte!

Laura & Daniel

 

Bildquellen:

„Der Schwebende“: Quelle, Autor: 1971markus, Lizenz: Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international“
„Peterorgel der Antoniterkirche in Köln“: Quelle, Autor: Nahefoto, Lizenz: Creative Commons-Lizenz CC0 1.0 Universal Public Domain Dedication.
„Kulturhaus Zanders“: Quelle, Autor: Pingsjong, Lizenz: GNU-Lizenz für freie Dokumentation.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tickets kaufen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen