Konzertwochenende in Thüringen

Der Musentempel im Tiefurter Park. Foto: MichaelWE 2011 Bild-Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany

Am kommenden Wochenende spielen wir in Rudolstadt, Erfurt und Weimar. Die Konzertorte sind bekannt: Auf der Rudolstädter Heidecksburg sind wir wieder im Grünen Saal zu Gast; in Erfurt im kleinen, aber feinen Haus Dacheröden am Anger; und in Weimar wie immer bei den Montagsmusiken.

Über die Heidecksburg und ihre exquisiten Ausstellungen haben wir im letzten Jahr berichtet. Wer mag, kann es hier nachlesen in unserem früheren Beitrag über die Heidecksburg.

Diesmal möchten wir besonders auf die Tiefurter Montagsmusiken hinweisen, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubliäum feiern. In dem idyllischen Vorort von Weimar gibt es seit nunmehr zwei Jahrzehnten eine Kammermusikreihe, die dem Kulturprogramm im Ortskern in nichts nachsteht. In Zusammenarbeit mit der Tiefurter Kirchgemeinde wird das Projekt vom gemeinnützigen Verein „Wohnen im Ruhestand“ organisiert.
Rudolf Seemann hat die Reihe über Jahre hingebungsvoll aufgebaut und viele Künstlerinnen und Künstler dauerhaft an Tiefurt gebunden. Seit dem letzten Jahr hat die Musikmanagerin Katharina Lenke die Leitung übernommen. In diesem Jubiläumsjahr hat sie ein besonders aufwendiges Programm auf die Beine gestellt, u.a. mit einem Orchesterkonzert unter freiem Himmel und einer Kooperation mit dem Yiddish Summer Festival Weimar.

Jedes Jahr genießen wir die besondere Atmosphäre in Tiefurt. Die bezaubernde kleine Kirche bietet mit ihren zwei Emporen einen sehr intimen Rahen, in dem man sich dem Publikum besonders nahe fühlt. Wir freuen uns darauf!

Laura & Daniel

Bildquellen:
„Der Musentempel im Tiefurter Park. “: Quelle, Autor: MichaelWE 2011 Lizenz: C Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tickets kaufen